Blättern Sie durch unser Sortiment. 
 zurück  |  nächster Artikel 
 

Strathmill 12 Jahre Flora & Fauna Edition

Artikel: SCOMA-120607
Unter der Flora & Fauna Serie füllt der Eigentümer ausgesuchte Fässer einiger Brennereien jeweils einzeln als Single Malt ab. Die Flora & Fauna Serie ist eine wahre Bereicherung der Whisky Szene und wird von Sammlern als Original-Abfüllung angesehen, falls es keine anderen Original-Abfüllungen gibt.
Verkostungsnotiz:

Aroma:
Getrocknete Banane, leichter Nusston und Grasnoten.

Geschmack:
Weiche Vanille mit Nüsse und leichter Säure.

Nachklang:
Mittellanger. weich und trocken. Schokoladiger Nachhall mit etwas nach Vanille.
Abfüllung:   Flora & Fauna
Alter:   12 Jahre
EAN:   5000281016115
Kategorie:   Speyside L - Z
Hersteller Adresse:
Strathmill Distillery, Keith, Banffshire , AB55 3DQ , Scotland
Bezeichnung:
Speyside Single Malt Scotch Whisky
 Verfügbarkeit: auf Lager
 Lieferfrist 2-3 Tage
Preis inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten 
49,90 €*
Preis/Liter: 71,29 €*

Informationen zur Brennerei Strathmill

Produktionssituation:   in Betrieb
Land:   Schottland
Region:   Speyside
Aussprache:   Straß-mill
Bedeutung:   Mühle im Tal
Eigentümer:   Chivas Brothers (Pernod-Ricard)
Lage:   Im westlichen Teil der Stadt Keith, nahe der B 9014 nach Dufftown
Anschrift:   Keith, Banffshire AB55 3DQ
Telefon:   0044-1542-883 000
Besucherzentrum:   nein
Stilrichtung:   malzig, süße Noten, Vanille, Eiche
Webseite:   malts.com
Malz:   Burghead Maltings, Elgin
Wasser:   Quelle auf dem Betriebsgelände
Maischebottiche:   1 x 9,1 Tonnen, Edelstahl
Gärbottiche:   6 x 46.500 Liter, Edelstahl
Brennblasen (stills):   2 wash stills mit je 11.000 Liter, 2 spirit stills mit je 6.700 Liter
Befeuerung der stills:   Dampfbeheizung
Brennereikapazität:   2,6 Millionen Liter Alkohol
Verwendung in folgenden Blends:   J&B Rare, Dunhill, Old Master, Gentleman’s, Speyside

Geschichte der Brennerei Strathmill

1891:   In einer alte Mühle von 1823 wird die Glenisla-Glenlivet Brennerei erbaut.
1895:   W.& A. Gilbey Ltd. kauft die Brennerei und ändert den Namen in Strathmill Brennerei um
1962:   W.& A. Gilbey Ltd. verschmilzt United Wine Traders (mit Justerini & Brooks) zur International Distillers & Vintners (IDV)
1968:   Verdopplung der Zahl der Brennblasen von zwei auf vier
1972:   IDV wird durch Watney Mann aufgekauft, die wiedrum selber im gleichen Jahre von Grand Metropolitan übernommen werden.
1997:   Grand Metrololitan und Guinness verschmelzen zu Diageo
2001:   Die erste Originalabfüllung ist Stratmill 12 year old in der Flora & Fauna Serie
2010:   In der Reihe Manager's Cask wird ein Einzelfass von 1996 abgefüllt
2014:   Abfüllung eines Strathmill 25 year old

 Kunden, die diesen Artikel gekauft haben, kauften auch:
 

*Alle Preise inkl. gesetzlicher MwSt. und zzgl. Versandkosten.


¹ Sonderangebote - 6 Tiefpreis-Sonderangebote mit einer Laufzeit von bis zum 31. Mai 2021 Preise in rot gekennzeichent.
² Daueraktionspreis - In der Daueraktion haben wir 18 Whisk(e)ys mit hoher Nachfrage und einem guten Preis/Leistung-Verhältnis
für Sie zusammengestellt. Gültig bis Ende September 2021. Gekennzeichnet durch Button.

Entwicklungsumgebung