Blättern Sie durch unser Sortiment. 
 zurück  |  nächster Artikel 
 

Deanston 2006/2019 12 Jahre Sherry Cask

Artikel: SCOMA-040229
Abfüllung:   Kirsch Importe
Destillierdatum:   28.08.2006
Abfülldatum:   24.01.2019
Alter:   12 Jahre
Fasstyp:   Sherry Cask
Fassnummer:   900130
Flaschenanzahl:   824
EAN:   5021944101030
Kategorie:   Highlands, southern
Hersteller Adresse:
Signatory Vintage Scotch Whisky Co. Ltd., Pitlochry, PH16 5JP, Scotland
Bezeichnung:
Single Malt Whisky
 Verfügbarkeit: auf Lager
 Lieferfrist 2-3 Tage
Preis inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten 
59,90 €*
Preis/Liter: 85,57 €*

Informationen zur Brennerei Deanston

Produktionssituation:   in Betrieb
Land:   Schottland
Region:   Southern Highlands
Aussprache:   Diensten
Bedeutung:   Starke Stadt
Eigentümer:   Burn Stewart Distillers plc. (Distell Group)
Lage:   Am River Teith, an einer Stichstrasse von der A 84
Anschrift:   Doune, Perthshire FK16 6AG
Telefon:   0044 1786 843 010
Besucherzentrum:   ja
Stilrichtung:   Frisch, weich, leichte Süße mit einem Anflug von Honig.
Webseite:   www.deanstonmalt.com
Malz:   Aus fremden Mälzereien
Wasser:   River Teith
Maischebottiche:   1 x 10,5 Tonnen, Gußeisen
Gärbottiche:   8 x 60.000 Liter ; Edelstahl
Brennblasen (stills):   2 wash stills mit je 10.000 Liter, 2 spirit stills mit je 8.500 Liter
Befeuerung der stills:   Dampfbeheizung
Brennereikapazität:   3 Millionen Liter Alkohol
Verwendung in folgenden Blends:   Scottish Leader, Black Prince, Burberry

Geschichte der Brennerei Deanston

1965:   James Finlay & Co. und Brodie Hepburn Ltd.(Deanston Distillery Co.) bauen eine Weberei aus dem Jahre 1875 um in die Deanston Brennerei.
1966:   Produktionsbeginn
1971:   Der erste Single Malt aus der Deanston Brennerei wird als Old Bannockburn vermarktet
1972:   Übernahme von Deanston durch Invergordon Distillers
1974 :   Erste Abfüllung eines Deanston Single Malts
1982:   Schließung der Deanston Brennerei
1990:   Burn Stewart Distillers kauft die Deanston Brennerei
1991:   Wiederaufnahme der Produktion
1999:   CL Financial kauft 18 Prozent der Aktien an Burn Stewart Distillers mit den Brennerein Deanston und Tobermory
2002:   CL Financial übernimmt die restlichen Aktien an Burn Stewart
2003:   CL World Brands ist nun die Spirituosenbranche von CL Financial und kauft die Bunnahabhain Brennerei hinzu.
2006:   Deanston 30 Years Old wird abgefüllt
2010:   Deanston Virgin Oak mit Reifung im frischen Eichenfass kommt in den Handel
2012:   Eröffnung eines Besucherzentrums
2013:   Burn Stewart Distillers mit den Brennereien Bunnahabhain, Deanston und Tobermory wird von der südafrikanischen Distell Group übernommen.
2014:   Markteinführung des Deanston 18 Years Old Cognac Finish - nur für die USA.
2015:   Markteinführung des Deanston 18 year old

 Kunden, die diesen Artikel gekauft haben, kauften auch:
 

*Alle Preise inkl. gesetzlicher MwSt. 19% und zzgl. Versandkosten.


¹ Sonderangebote - 6 Tiefpreis-Sonderangebote mit einer Laufzeit von bis zum 31. Mai 2019 Preise in rot gekennzeichent.
² Daueraktionspreis - In der Daueraktion haben wir 18 Whisk(e)ys mit hoher Nachfrage und einem guten Preis/Leistung-Verhältnis
für Sie zusammengestellt. Gültig bis Ende September 2019. Gekennzeichnet durch Button.

Entwicklungsumgebung