Blättern Sie durch unser Sortiment. 
 zurück  |  nächster Artikel 
 

Blair Athol 12 Jahre Flora & Fauna

Artikel: SCOMA-021604
Ursprünglich waren die Single Malts des Sortiments Flora & Fauna ausschließlich für die Mitarbeiter der Destillerie und die Bewohner der Gegend bestimmt. Der lokale Charakter dieser Abfüllungen wird auch durch die Darstellung von Flora und Fauna af den einzelnen Etiketten symbolisiert. Nur ein kleiner Teil der Produktion dieser Destillerien wird als Single Malt abgefüllt - daher ihr Seltenheitswert.
Verkostungsnotiz:

Aroma:
Frisch, nussig und süß mit einem Hauch von Rauch.

Geschmack:
Sanft und süß mit Noten von Gewürzkuchen und recht rauchig.

Nachklang:
Anhaltend. Süß und rauchig.
Abfüllung:   Flora & Fauna
Alter:   12 Jahre
EAN:   5000387405318
Kategorie:   Highlands, southern
Hersteller Adresse:
Bell's Arthur and Sons Whisky, Blair Athol Distillery, Perth Road, Pitlochry, Perthshire , PH16 5LY, Scotland
Bezeichnung:
Single Malt Whisky
 Verfügbarkeit: auf Lager
 Lieferfrist 2-3 Tage
Preis inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten 
54,90 €*
Preis/Liter: 78,43 €*

Informationen zur Brennerei Blair Athol

Produktionssituation:   in Betrieb
Land:   Schottland
Region:   Eastern Highlands
Aussprache:   Blär Aßoll
Bedeutung:   Ebene von Atholl
Eigentümer:   United Distillers plc. (Diageo)
Lage:   in Pitlochry, 25 Meilen nördlich von Perth an der A 9
Anschrift:   Perth Road, Pitlochry, Perthshire PH16 5LY
Telefon:   0044 1796 842 003
Besucherzentrum:   ja
Stilrichtung:   mittelsüß, würzig, nussig, Anflug von Schärfe
Webseite:   www.malts.com
Malz:   Glen Ord Maltings (Diageo).
Wasser:   Allt Dour Burn (Otterbach)
Maischebottiche:   1 x 8 Tonnen, Edelstahl
Gärbottiche:   6 x 30.000 Liter, Edelstahl
Brennblasen (stills):   2 wash stills mit je 33.000 Liter, 2 spirit stills mit je 11.500 Liter
Befeuerung der stills:   Dampfbeheizung
Brennereikapazität:   2,8 Millionen Liter Alkohol
Verwendung in folgenden Blends:   Bell’s, Johnnie Walker Blue Label

Geschichte der Brennerei Blair Athol

1798:   Gründung der Aldour Brennerei durch John Stewart und Robert Robertson
1825:   Erweiterung der Brennerei durch Robert Robertson und Namensänderung in Blair Athol
1816:   Übergang der Brennerei an Alexander Connacher & Co.
1832:   Schließung der Brennerei
1852:   Die Brennerei ist als produzierend dokumentiert
1882:   Peter Mackenzie & Company Ltd aus Edinburgh übernehmen die Brennerei und bauen sie weiter aus
1932:   Schließung der Brennerei
1933:   Arthur Bells & Sons übernimmt Peter Mackenzie & Co.Ltd.
1949:   Die Produktion wird nach Renovierung des Betriebes wieder aufgenommen
1973:   Ausbau der Produktionskapazität durch Erweiterung von 2 auf 4 Brennblasen
1985:   Guiness kauft Arthur Bells & Sons
1987:   Eröffnung des Besucherzentrums
:   Offizielle Abfüllungen sind Blair Athol 12 year old in der Flora & Fauna Serie und Blair Athol 27 year old in der Rare Malts Selection
1990:   In der Reihe Flora & Fauna erscheint der Blair Athol 12 Years Old als erste Originalabfüllung
2010 :   Nur im Laden der Brennerei erhältlich: Blair Athol First Fill Sherry Cask, abgefüllt in Fassstärke (55,8 Vol%)

 Kunden, die diesen Artikel gekauft haben, kauften auch:
 

*Alle Preise inkl. gesetzlicher MwSt. 19% und zzgl. Versandkosten.


¹ Sonderangebote - 6 Tiefpreis-Sonderangebote mit einer Laufzeit von bis zum 15.November 2018 Preise in rot gekennzeichent.
² Daueraktionspreis - In der Daueraktion haben wir 18 Whisk(e)ys mit hoher Nachfrage und einem guten Preis/Leistung-Verhältnis
für Sie zusammengestellt. Gültig bis Ende September 2019. Gekennzeichnet durch Button.

Entwicklungsumgebung