Blättern Sie durch unser Sortiment. 
 zurück  |  nächster Artikel 
 

Arran Sauternes Cask Finish

Artikel: SCOMA-012165
Single Malt Scotch Whisky
Dieser Arran Single Malt reifte nach einer anfänglichen Lagerung in traditionellen Eichenfässern in Sauternes-Weinfässern, die von einem traditionellen Hersteller dieses typischen, süßen Weißweins aus Bordeaux stammen.
Verkostungsnotiz:

Aroma:
Geißblatt, Melone und Marzipan mit einer würzigen Note, die für Ausgewogenheit sorgt. Fügt man Wasser hinzu, erscheint ein üppiger Fruchtanklang von Banane, Waldblumen und einem reichhaltigen nussigen Charakter.

Geschmack:
Reichlich Honig und mit einer anregenden Zitrusnote, die in Würze und pikantes Salz übergeht. Sobald sich der Dram entfaltet, kommen Vanille und Sultaninen zum Vorschein, gefolgt von Noten von gerösteter Eiche.

Nachklang:
Eine herrliche Kombination aus vollmundigen Sauternes und dem lebhaften Arran Malt - eine reichhaltige, gelungene Partnerschaft.
Abfüllung:   Originalabfüllung
Fasstyp:   Sauternes Cask Finish
EAN:   5060044481949
Kategorie:   Islands
Hersteller Adresse:
Isle of Arran Distillers Ltd., Lochranza, Isle of Arran, KA27 8HJ, Scotland
Bezeichnung:
Single Malt Whisky
Verfügbarkeit: ausverkauft
Preis inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten 
42,90 €*
Preis/Liter: 61,29 €*

Informationen zur Brennerei Arran

Produktionssituation:   in Betrieb
Land:   Schottland
Region:   Islands
Aussprache:   Eil of Arran
Bedeutung:   Platz der spitzen Berge
Eigentümer:   Isle of Arran Distillers Ltd.
Lage:   Am östlichen Ortsende von Lochranza im Norden der Insel
Anschrift:   Lochranza, Isle of Arran, KA27 8HJ
Telefon:   0044 1770 830 264
Besucherzentrum:   ja
Stilrichtung:   Ausgewogene fruchtige, malzige Noten, Andeutung von Gewürzen.
Webseite:   www.arranwhisky.com
Malz:   Bairds Malt Ltd., Pencaitland
Wasser:   Loch na Davie & Gleann Easan Biorach
Maischebottiche:   1 x 2,5 Tonnen, Edelstahl
Gärbottiche:   6 x 15.500 Liter, 3 Bottiche Oregon Pine, 1 Bottich norwegische Fichte
Brennblasen (stills):   2 wash-stills mit 7.100 Liter, 2 spirit-stills mit 4.800 Liter
Befeuerung der stills:   Dampf
Brennereikapazität:   1.2 Mill. Liter Alkohol
Verwendung in folgenden Blends:   Lochranza, Glenrosa

Geschichte der Brennerei Arran

1991:   Harold Currie gründet die Arran Brennerei am 11.11.1991.
1995:   Produktionsbeginn am 29.Juni, offizielle Eröffnung am 17. August.
1996:   Erste Miniaturen mit dem einjährigen Destillat in unterschiedlichen Alkoholgehalten als New Spirit
1997:   Das neue Besucherzentrum wird von HRM Queen Elizabeth II persönlich eingeweiht.
1998:   Erste Originalabfüllung von 1.000 Flaschen eines dreijährigen Isle of Arran Malt.
2002:   Der Single Malt
2003:   Ein Single Cask Malt 1997 mit Calvados finish, nicht kühlgefiltert, kommt auf den Markt
2004:   Arran First Distillation und weitere Abfüllungen mit Nachreifung im vorgenutzten Fass (Wood Finish) werden vorgestellt. Zusätzlich zur ungetorften Arran Malt wird auch eine unterschiedlich getorfte Variante produziert: Ein mäßig getorfter Malt mit 20 ppm Phenolgehalt und ein intensiv getorfter Malt mit 50 ppm - abgefüllt als Machrie Moor
2005:   The Arran Malt 1995 mit 6.000 Flaschen wird abgefüllt.
2006:   The Arran Malt 10 years old kommt in den Handel, die Zahl der Nachlagerungen nimmt kontinuierlich zu.
2007:   Vier weitere Nachlagerungen und Gordon's Dram werden abgefüllt
2008:   Arran 12 years old kommt in den Markt
2010:   Arran 14 years old erscheint zusammen mit dem getorften Machrie Moor
2011:   Neben anderen Abfüllungen gelangt Arran 12 years old cask strength in den Markt
2012:   Einbau eines weiteren Gärbottichs. Arran the Eagle und Devil's Runch Bowl (ein Renner!) erscheinen
2013:   Arran 16 und 17 years old werden abgefüllt und ein Devil's Punch Bowl Chapter II
2014:   Neugestaltung von Etikett und Verpackung. Der torfige Machrie Moor wird nun auch in Fassstärke angeboten und die Palette erweitert um den Lochranza Reserve - ohne Altersangabe!
2015:   Markteinführung des The Arran Malt 18 year old und The Illicit Stills
2016:   Baubeginn f?r eine weitere Brennerei in Lagg im Süden der Insel nur für die Produktion des torfigen Machrie Moor Single Malts.
2018:   Markteinführung des The Arran 21 Year Old
2019:   Das Standard-Portfolio erhält eine neue Aufmachung
2017:   Verdopplung der Anzahl der Brennblasen auf vier

 Kunden, die diesen Artikel gekauft haben, kauften auch:
 

*Alle Preise inkl. gesetzlicher MwSt. und zzgl. Versandkosten.


¹ Sonderangebote - 6 Tiefpreis-Sonderangebote mit einer Laufzeit von bis zum 31. Mai 2021 Preise in rot gekennzeichent.
² Daueraktionspreis - In der Daueraktion haben wir 18 Whisk(e)ys mit hoher Nachfrage und einem guten Preis/Leistung-Verhältnis
für Sie zusammengestellt. Gültig bis Ende September 2021. Gekennzeichnet durch Button.

Entwicklungsumgebung