Blättern Sie durch unser Sortiment. 
 zurück  |  nächster Artikel 
 

Annandale 2015/2019 4 Jahre - peated

Artikel: SCOMA-010801
Bourbon Barrel
Annandale 2015/2019 - peated - ist eine Single Cask Abfüllung von The Whisky Chamber und lagerte in einem 1st fill Bourbon Barrel No. 479. Abgefüllt in Fassstärke mit 59,1 %Vol.
Verkostungsnotiz:

Aroma:
Vanille, eine intensive Phenolnote, Dann folgt Heidekraut und dezent trockenes Heu.

Geschmack:
Wärmend, angenehme Süße,im starken Torfrauch (die 45ppm Phenole im Malz sind unverkennbar) blitzt ein kleiner Hauch Johannisbeere durch.

Nachklang:
Lang anhaltend und sehr vielschichtig.
Abfüllung:   The Whisky Chamber
Destillierdatum:   27.07.2015
Abfülldatum:   11.09.2019
Alter:   4 Jahre
Fasstyp:   Bourbon Barrel
Fassnummer:   479
Flaschenanzahl:   370
Kategorie:   Lowlands
Hersteller Adresse:
The Whisky Chamber, Theresienstr. 11, 79618 Rheinfelden, Germany
Bezeichnung:
Single Malt Whisky
 Verfügbarkeit: auf Lager
 Lieferfrist 2-3 Tage
Preis inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten 
57,90 €*
Preis/Liter: 115,80 €*

Informationen zur Brennerei Annandale

Produktionssituation:   in Betrieb
Land:   Schottland
Region:   Lowlands
Bedeutung:   abgeleitet vom nahen Ort Annan
Eigentümer:   Annandale Distillery Co.
Lage:   Westlich von Gretna Green
Anschrift:   Northfield, Annan, Dumfriesshire DG12 5LL
Telefon:   0044 - 1461 - 207 817
Besucherzentrum:   ja
Stilrichtung:   ungetorfter und getorfter (45 ppm) Single Malt Whisky
Webseite:   www.annandaledistillery.co.uk
Malz:   Biards & Pencaitland
Wasser:   eigene Quelle
Maischebottiche:   1 x 2,5 Tonnen, Edelstahl mit einer Abdeckung aus Kupfer
Gärbottiche:   6 x 15.000 Liter aus Douglas Fichte
Brennblasen (stills):   1 wash still mit 12.000 Liter; 2 spirit stills mit 4.000 Liter
Befeuerung der stills:   indirekt
Brennereikapazität:   500.000 Liter

Geschichte der Brennerei Annandale

2010:   Die Genehmigung zum Wiederaufbau der Brennerei wird beantragt und später erteilt.
1921:   Entfernung der technischen Ausrüstung. Die Gebäude bleiben bestehen, verfallen aber im Laufe der Jahre.
2011:   Beginn der Bauarbeiten
2014:   Produktionsbeginn im November 2014. Geplant ist das Brennen von getorftem (45 ppm) und ungetorftem Single Malt.
1830:   Vermutliche Gründung der Annandale Brennerei
1851:   Nachgewiesener Betrieb der Brennerei
1855:   Abriss der Brennerei
1887:   Wiederaufbau der Brennerei
1896:   Verkauf an John Walker & Sons Ltd.
1919:   Schließung des Betriebes
2007:   Kauf der Gebäudereste und des Geländes durch die Annandale Distillery Co.unter Federführung von Prof. David Thomson und Frau

 Kunden, die diesen Artikel gekauft haben, kauften auch:
 

*Alle Preise inkl. gesetzlicher MwSt. 19% und zzgl. Versandkosten.


¹ Sonderangebote - 6 Tiefpreis-Sonderangebote mit einer Laufzeit von bis zum 31. März 2020 Preise in rot gekennzeichent.
² Daueraktionspreis - In der Daueraktion haben wir 18 Whisk(e)ys mit hoher Nachfrage und einem guten Preis/Leistung-Verhältnis
für Sie zusammengestellt. Gültig bis Ende September 2020. Gekennzeichnet durch Button.

Entwicklungsumgebung