Blättern Sie durch unser Sortiment. 
 zurück  |  nächster Artikel 
 

Stauning Rye Sweet Wine Cask

Artikel: SCOMA-707507
Limitierter Stauning Rye aus Süßweinfässern
Apfelkuchen mit Zimtstreuseln - frisch gebacken aus dem Ofen. Mit einer Limited Edition ist es der dänischen Destillerie Stauning gelungen, diese sensorische Momentaufnahme in Whisky zu verewigen. Für Stauning Rye - Sweet Wine Casks bauten die experimentierfreudigen Brenner aus Westjütland auf ihren ikonischen Stauning Rye Whisky. Ihrem vollmundigen Flaggschiff aus 49% Gersten- und 51% Roggenmalz gönnten sie nach initialer Reifung in neuen, ausgebrannten Fässern aus amerikanischer Weißeiche ein bis zu zweijähriges Finale in Süßweinfässern.
Aus Europas sonnigem Süden stammend, beherbergten drei verschiedene Fasstypen den nordischen Whisky. Mit dem sizilianischen Dessertwein vorbelegte First Fill Marsala Casks kamen ebenso zum Einsatz wie Fässer, in denen edelsüßer Gewürztraminer oder aber der süße Weißwein Ramandalo aus Italiens Nordosten reifte.
Verkostungsnotiz:

Aroma:
Süß und fruchtig - frisch gebackener Apfelstrudel mit Vanille und Zimt.

Geschmack:
Süße Beeren, Zitrusfrüchte und Äpfel in Verbindung mit Malz, Karamell und Zimt sowie etwas Ingwer.

Nachklang:
Lang, süß und fruchtig.
Abfüllung:   Originalabfüllung
Destillierdatum:   04.2018
Abfülldatum:   03.2022
Fasstyp:   Wine Oak Cask
EAN:   5744002860075
Hersteller Adresse:
Stauning Whisky, Stauningvej 38, 6900 Skjern, Denmark
 Verfügbarkeit: auf Lager
 Lieferfrist 2-3 Tage
Preis inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten 
84,90 €*
Preis/Liter: 121,29 €*

Informationen zur Brennerei Stauning

Produktionssituation:   aktiv
Land:   Dänemark
Region:   Mitteljütland
Bedeutung:   Name des Standortes
Eigentümer:   Stauning Whsky
Lage:   Am Ringköbing Fjord an der Westküste Dänemarks
Anschrift:   Stauningvej 28, 6900 Skjern, Dänemark
Telefon:   00 45 88 44 21 22
Besucherzentrum:   ja
Webseite:   stauningwhisky.dk
Malz:   eigenes Bodenmälzen
Wasser:   lokales Wassernetz
Maischebottiche:   1 Eigenkonstruktion
Gärbottiche:   78 inklusive eines Mischtanks
Brennblasen (stills):   24 direkt befeuerte Alembic stills
Befeuerung der stills:   direkt mit Gasbrennern
Brennereikapazität:   900.000 Liter Alkohol

Geschichte der Brennerei Stauning

2005:   Neun Freunde gründen die Stauning Destillerie mit vier Alembic Brennblasen aus Portugale
2012:   Erweiterung der Kapazität durch den Einbau von zwei weiteren Brennblasen
2011:   Markteinführung des Stauning Young Rye, der internationale Anerkennung erhält
2018:   Bezug des Neubaus
2015:   Diageo beteiligt sich mit 40 Prozent an der Brennerei
2012:   Markteinführung der ersten Stauning Single Malts
2006:   Aufnahme der Produktion
2007:   Umzug zum heutigen Standort auf dem Stauning Hof
 

*Alle Preise inkl. gesetzlicher MwSt. und zzgl. Versandkosten.


¹ Sonderangebote - 6 Tiefpreis-Sonderangebote mit einer Laufzeit von bis zum 31. Juli 2022 Preise in rot gekennzeichent.
² Daueraktionspreis - In der Daueraktion haben wir 18 Whisk(e)ys mit hoher Nachfrage und einem guten Preis/Leistung-Verhältnis
für Sie zusammengestellt. Gültig bis Ende September 2022. Gekennzeichnet durch Button.

Entwicklungsumgebung