SUCHE
  • Datum:
  • 29.02.2016

Die 30 bevorzugten Scotch Single Malts für Sammler und Investoren

Neueinsteiger bauen ihre Sammlung nach den eigenen Vorstellungen auf – häufig auf junge Brennereien fokussiert, da hier noch eine Sammlung möglich ist, die mit den ersten Abfüllungen zu noch erschwinglichen Preisen beginnt. Anders sieht das dann aus, wenn eine Sammlung auch als eine Investition in künftig steigende Preise geplant wird. Aus der aus reiner Begeisterung an einer sich entwickelnden Sammlung/Brennerei wird dann schnell eine Sammlung, bei der die erhoffte künftige Preisentwicklung zur Triebfeder wird.


In den letzten Tagen erschienen mehrere Artikel zu den 30 besten Single Malt Scotch Whisky für Sammler und Investoren, die augenscheinlich alle auf Tabellen basieren, die von Rare Whisky 101 (www.rarewhisky101.com) veröffentlicht wurden. Rare Whisky 101 ist ein Unternehmen, das Investoren und Sammler berät sowie Verkäufe von Whisky in Flaschen und Fässern vermittelt.


  • Datum:
  • 17.02.2016

Bushmills, der erste Neue

Anfang November 2014 gab Diageo,  der damalige Besitzer, den Tausch der Bushmills Brennerei gegen eine in den USA beliebte und daher sehr erfolgreiche Tequila-Marke bekannt. Neuer Besitzer der irischen Brennerei wurde Anfang 2015 die mexikanische Casa Cuerva. Jetzt startet die Casa Cuerca als erste neue Abfüllung unter dem jetzigen Eigentümer der Brennerei die Bushmills Steamship Collection mit Motiven, die irgendwie an Old Pulteney erinnern, da unter deren Etikett bislang etlicher Schiffe der einst in Wick beheimateten Fischerboote gedacht wurde.


  • Datum:
  • 12.02.2016

Ailsa Bay

Schon bei der Eröffnung der Kininvie Brennerei in Dufftown hatte der Eigentümer Wm Grant & Sons verkündet, dass der Single Malt aus dieser Brennerei nur für die Herstellung von Blended Scotch vorgesehen sei. 2001 und 2008 wurde er dann doch unter dem Pseudonym Hazelwood zu kauft. Die Vermarktung als Kininvie Single Malt begann 2013 mit der Einführung eines 23-jährigen Kininvie in Taiwan. Heute gehört der Kininvie Single Malt zum Repertoire eines gut sortierten Geschäftes für Whisky (Fachhandel oder Reisebereich).


  • Datum:
  • 11.02.2016

Midnight Moon

Während der Prohibition in Amerika, als kein Alkohol erlaubt war, entwickelte sich vor allem in den Südstaaten der USA, in illegalen Schwarzbrennereinen, ‚Moonshine‘ zu der einzigen verfügbaren Spirituose. Schon 1791 brannten die Vorfahren der heutigen Midnight Moon Macher Schnaps. Damals noch gegen das Gesetz – ist ‚Midnight Moon ‘ heute die bekannteste und traditionsreichste 'Moonshine' Marke. Auch wenn den Moonshine Spirits noch immer ein Hauch des Illegalen umweht, kann heute jeder, ganz legal, Midnight Moon genießen.

 

 


  • Datum:
  • 08.02.2016

Die 10 bevorzugten Scotch Single Malts für Sammler und Investoren

 

Neueinsteiger bauen ihre Sammlung nach den eigenen Vorstellungen auf – häufig auf junge Brennereien fokussiert, da hier noch eine Sammlung möglich ist, die  mit den ersten Abfüllungen zu noch erschwinglichen Preisen beginnt. Anders sieht das dann aus, wenn eine Sammlung auch als eine Investition in künftig steigende Preise geplant wird. Aus der aus reiner Begeisterung an einer sich entwickelnden Sammlung wird dann schnell eine Sammlung, bei der die zu erwartende künftige Preisentwicklung zur Triebfeder wird.

 

In den letzten Tagen erschienen mehrere Artikel zu den 10 besten Single Malt Scotch Whisky für Sammler und Investoren, die augenscheinlich alle auf Tabellen basieren, die von Rare Whisky 101 (www.rarewhisky101.com) veröffentlicht wurden. Rare Whisky 101 ist ein Unternehmen, das Investoren und Sammler berät sowie Verkäufe von Whisky in Flaschen und Fässern vermittelt.

 

Diese Listen erfassen die Verkäufe bei Auktionen im UK und wohl auch der eigenen Vermittlungen. Als die 10 besten Single Malt Whisky für Investoren benennen die Tabellen folgende Marken für das jeweils letzte Quartal (Q4) in den Jahren 2014 und 2015:

 

                 Pos. Q4-2015 Q4-2015 Veränderung
1 Brora Brora =
2 Dalmore Killyloch 3
3 Balvenie Dalmore -1
4 Port Ellen Mortlach 5
5 Killyloch Port Ellen -1
6 North Port Macallan 1
7 Macallan St Magdalene 4
8 Convalmore Convalmore =
9 Mortlach Glenugie 1
10 Glenugie Ben Wyvis 6

 

Auffallend in dieser Auflistung sind die Positionen der während der Zeit des großen Destillensterbens (1983-1985) betroffenen Brennereien wie Brora und Killyloch. Ebenso erstaunen die Plätze für so bekannte Brennereien wie Dalmore und Macallan, deren (Sonder)Abfüllungen bei Sammlern stets recht begehrt sind. Schätzt der Investor also die Preisentwicklung von Abfüllungen aus einer geschlossenen Brennerei als interessanter ein als bei einer noch aktiven Brennerei? Wegen der geringen Zahl der noch im Handel befindlichen Flaschen - von denen hin und wieder auch noch eine ausgetrunken wird?

Dr. Setter




*Alle Preise inkl. gesetzlicher MwSt. 19% und zzgl. Versandkosten.

1 Sonderangebote -

6 Tiefpreis-Sonderangebote mit einer Laufzeit von bis zum 15. November 2019.

Preise in rot gekennzeichnet.

2 Daueraktionspreis - In der Daueraktion haben wir 20 Whisk(e)ys mit hoher Nachfrage und einem guten Preis/Leistung-Verhältnis

 für Sie zusammengestellt. 

Gültig bis Ende September 2020.

 Gekennzeichnet durch Button.

KUNDENSERVICE

Bestellhotline +49 (0) 44 61 - 91 22 37
Montag - Freitag:
8.30 - 13.00 Uhr  |  15.00 - 18.00 Uhr

Ladengeschäft
Am Bullhamm 17  |  26441 Jever

Montag - Freitag:   10.00 - 13.00 Uhr
Freitag:   15.00 - 18.00 Uhr
Samstag:   11.00 - 13.00 Uhr

sowie nach telefonischer Vereinbarung

SCOMA NEWS

Wir informieren Sie monatlich über Highlights aus der Welt des Whiskys.





###REALTEXT###